Geschichte.

Rasse Beschreibung.

Charakter.

 

Der Kuvasz.

 

Zur Gruppe der weißen Berghunde gehören:

 

  1. Polski Owcarek Podhalanski
  2. Ungarische Kuvasz
  3. Italienische Maremano
  4. Pyrenäen Berghund
  5. Slovensy Cuvac

 

Der Kuvasz ist ungarischer Abstammung und sehr selbstbewusst und ruhig. Sie sind groß und meist weiß und ihre
Hauptaufgabe bestand darin, Viehherden und Menschen vor zwei- oder vierbeinigen Feinden zu schützen.

 

Eine Besonderheit bietet der Komondor. Er gehört zwar ebenfalls zur Gruppe der Berghunde, aber durch sein zottiges
Haarkleid kann man ihn leicht davon abgrenzen.

 

Vorsicht bei Berghunden aus Griechenland, Rumänien, der Türkei und anderen Ländern: Sie  sind zum Teil nicht
international anerkannt.

 

Es gibt aber auch Berghunde, die nicht weiß sind. Einige Beispiele sind zum Beispiel: Cão da Serra da Estrela aus Portugal,
Sarplaninac aus Ex-Jugoslawien, Kaukaser Owcharka aus Russland.

 

 

Egymásra Találtunk - Der Kuvasz

zurück.